Jazz- und Vocal Ensemble TiramiSu

Das Jazz- und Vocal Ensemble TiramiSu versucht – ohne allzu grosse Mithilfe von Technik – Stücke aus den Bereichen Jazz auf eine qualitativ hochstehende Weise zu interpretieren. Mal a cappella, mal mit Begleitung (Piano, Bass, Schlagzeug) werden auch Arrangements aus den Stilen Pop, Rock, Gospel und Spirituals gesungen. Die Freude am Singen dieser verschiedenen Musikstile verbindet die rund 30 Frauen und Männer aus dem Kanton Freiburg.

Gegründet wurde der Chor 1990 von Absolventinnen und Absolventen des Lehrerseminars Freiburg. Doch längst besteht der Chor nicht mehr nur aus Lehrerinnen und Lehrern, sondern aus einer bunten Mischung von Singfreudigen jeglicher Berufsgruppen und jeglichen Alters. Der Chor wurde zu Beginn von Robb Correll dirigiert. Seit 1995 trägt Stéphane Cosandey die Verantwortung für die musikalische Leitung .

Der Chor zeigt sein Können mehrere Male im Jahr bei öffentlichen Auftritten. Unter professioneller Leitung üben die Sänger/innen einmal in der Woche während zwei Stunden. Im Herbst gibt es einen Probetag und im Frühling ein Singwochende.

Willkommen sind alle Interessierten, die sich mit der Musik des Chores identifizieren können und sich engagieren wollen. Bei TiramiSu gilt der Grundsatz: Ernsthaft arbeiten, ohne sich allzu erst zu nehmen…

Übrigens: Der Name TiramiSu wurde aus dem Italienischen abgeleitet und bedeutet soviel wie: Stell mich auf!

Folgen ...